Schlafmediziner Prof. Jürgen Zulley: „Musik ist monotone Stimulation. Und damit schlafen Sie besser. Ich denke, Musik ist eine der besten Methoden zum Einschlafen.

Deutschlands bekanntester Schlafmediziner Jürgen Zulley bezeichnet Musik als das Mittel Nummer eins gegen Schlafstörungen. Er empfiehlt, ruhige und beruhigende Musik zu hören, wenn es notwendig ist, sich auf den Klang zu konzentrieren. Er sagt, dass die monotone Stimulation Voraussetzung für das Einschlafen ist und wichtig dafür, dass es erholsam ist. Wir haben verschiedene Tonics entwickelt, die diese monotonen Reize auslösen und Ihnen helfen, eine gute Nachtruhe zu bekommen.

Quelle:
Interview mit Schlafmediziner Prof. Jürgen Zulley