Autor: Barrat, Emma L. & Davis, Nick J.
Quelle: Verteilt unter Creative Commons CC-BY 4.0 von der Abteilung für Psychologie, Swansea University, Swansea, Vereinigtes Königreich

Inhalt:
ASMR muss durch verschiedene Praktiken (oder Produktionen) von Klängen ausgelöst werden. Die britischen Wissenschaftler benannten und priorisierten diese Auslöser und bewerteten ihren Nutzen in Bezug auf chronische Schmerzen und Schmerzlinderung, Stimmungsschwankungen und eine Form der Meditation (wie sie mit „Flow-State“ bezeichnet wird). Interessanterweise gibt es unterschiedliche Erfahrungen mit ASMR, die von der hörenden Person abhängen. Wir haben die effektivsten ASMR-Auslöser für unsere Tonics ausgewählt, um eine Wirkung für jede Person zu gewährleisten. Das Ergebnis von ASMR ist ein klimperndes Gefühl, das die genannten positiven Effekte hervorruft.

[pdf-embedder url=“/wp-content/uploads/2016/10/Autonomous-Sensory-Merdian-Response-2.pdf“ title=“autonome-sinnliche-merdianische-Reaktion“]