Inhalt:

ASMR (Autonomous Sensory Meridian Response) ist ein Phänomen, das, obwohl es täglich von Millionen von Menschen zur Entspannung genutzt wird, bisher nur wenig erforscht wurde. ASMR könnte man als eine Art Gedankenmassage bezeichnen, die über die Ohren verabreicht wird. Es sorgt für ein angenehmes Gefühl von Gänsehaut und Schüttelfrost, das durch Stereotöne mit binauralem Effekt verursacht wird, was viele als angenehm empfinden.

Die Geräusche, die von Kratzen über Flüstern bis hin zu Klopfen reichen können, wirken dreidimensional, während sie von Ohr zu Ohr wandern. Live-Klänge werden mit speziellen binauralen 3-D-Mikrofonen aufgenommen, während die elektronischen Klänge mit einer speziellen Software erzeugt werden.
Quelle: Das Video ansehen