Häufig gestellte Fragen

Wir hoffen, dass Sie hier alles Wissenswerte über SonicTonic erfahren können. Aber wir sind ganz Ohr! Wenn Sie eine Frage haben, die wir nicht beantwortet haben, oder einen Vorschlag zur Verbesserung von SonicTonic, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info@sonictonic.io.

Wie kann ich SonicTonic erhalten?

SonicTonic ist eine App, daher benötigen Sie ein Android- oder iOS-Gerät.

Laden Sie einfach die App herunter, um zu beginnen. Die ersten Tonics einer Kategorie sind umsonst, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Um mehr Tonics zu erhalten müssen Sie Credits innerhalb der App kaufen und gegen Tonics einlösen.

Kann ich es ausprobieren bevor ich es kaufe?

Ja, zu jeder Kategorie gibt es grundsätzlich einen freien Tonic. Damit können Sie besser einsteigen und die Wirkung von SonicTonic erleben. Sind Sie von SonicTonic begeistert, dann laden Sie sich zusätzliche Tonics mit zusätzlichen Wirkmöglichkeiten herunter!

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an und vielleicht haben Sie das Glück ein paar Credits geschenkt zu bekommen!

Wie wurden die SonicTonic Bestandteile ausgesucht?

Die Bestandteile von SonicTonic wurden sorgfältig ausgewählt, basierend auf vielen Stunden Forschung und jahrelanger Erfahrung. Diese bewährten Techniken sind bei Praktizierenden und Verwendern weit verbreitet,  um den Alltag zu verbessern.

Alle Bestanteile haben klar definierte technische Standards, die beschreiben, wie sie hergestellt und umgesetzt werden sollen. Zum Beispiel müssen Binaurale Beats spezifische und präzise Frequenzen haben, rein und in Stereo sein, damit sie einen Effekt haben. Sie können darauf vertrauen, dass ein Tonic genau das enthält, was auf dem Etikett steht.

Nur wenn wir diese Kriterien einhalten, können wir effektive, professionelle Tonics zusammenstellen und produzieren. Dies erforderte viele Stunden Forschung und Pflege.

Was ist besonders an SonicTonic?

SonicTonic kombiniert beliebte Achtsamkeitstechniken zu effektiven Lösungen, die überall eingesetzt werden können. Sie sind auf spezifische Probleme ausgerichtet, nicht nur auf die allgemeine Entspannung. Die Techniken werden seit Jahrzehnten, sogar seit Jahrhunderten angewendet und mit großer Sorgfalt professionell und unter Beachtung der technischen Anforderungen hergestellt.

Das Besondere an SonicTonic ist, wie es bestehende Techniken nutzt und sie zu völlig neuen Klangerlebnissen kombiniert, die Ihnen helfen, ein erfüllteres Leben zu führen.

Was bedeuten die unterschiedlichen Symbole in der App?

Es gibt zwei Sätze von Symbolen: Ein Satz für die Tonics und ein Satz für die Bestandteile. Ein Tonic ist ein Klangprogramm, das in der Regel etwa 10 Minuten dauert und einen bestimmten Zweck erfüllt. In jedem Tonic befindet sich eine oder mehrere Zutaten – zum Beispiel Binaurale Beats oder Solfeggio Harmonien.

Sleep icon

Das Schlaf-Icon für schlafbezogene Tonics.

Icons für Tonics

Jedes Tonic hat ein Symbol, das die zugehörige Kategorie symbolisiert, zum Beispiel das Halbmond-Symbol für schlafbezogene Tonics.

Icons für Bestandteile

Jeder Bestandteil hat sein eigenes Icon. Öffnet man ein Tonic, kann man auf einem Blick sehen welche Bestandteile im Tonic enthalten sind.

Die Bedeutung der Bestandteile:

Music = Musik

Isochronic Tones = Isochrone Töne

Pure Alpha = Binaurale Beats

Solfeggio Harmonics = Solfeggio Harmonien

ASMR = ASMR

Autosuggestion = Autosuggestion

Wie kann ich zusätzliche Tonics kaufen?

Credits sind die Währung, um weitere Tonics zu kaufen als die bereits kostenlosen Tonics.

Öffnen Sie SonicTonic und navigieren Sie zum Tonic Store. Sie sehen dann die Schaltfläche „Credits kaufen“. Bitte klicken Sie hier:

Sie sehen nun einen Bildschirm, in dem Sie die Credits kaufen können. Wählen Sie, wie viele Credits Sie kaufen möchten: 10, 30 oder 80. Je mehr Sie kaufen, desto weniger kostet jeder Credit.

Klicken Sie auf die Anzahl der Credits, die Sie kaufen möchten, und bestätigen Sie Ihren Kauf. Sobald Ihr Kauf abgeschlossen ist, wird die Anzahl der Credits auf Ihrem Konto angezeigt:

Your credits (SonicTonic-app screenshot)

Ich habe einen Coupon - wie kann ich diesen benutzen?

Das sind tolle Nachrichten: Jemand hat dir das beste Geschenk gemacht: Ruhe, Entspannung, Angstfreiheit, besserer Schlaf, bessere Konzentration oder gleich alles zusammen!

Es ist wirklich einfach, einen Gutschein einzulösen: Öffnen Sie einfach die App, gehen Sie zum Tonic Store, und Sie sehen oben eine Schaltfläche „Gutschein einlösen“. Klicken Sie darauf, um ein Textfeld anzuzeigen, in dem Sie Ihren Code eingeben können. Klicken Sie auf „Einlösen“ und Sie werden sehen, dass sich Ihre Credits erhöht haben. Wähle einen oder mehrere Tonics, bis alle Credits aufgebraucht sind.

Wie kann ich meine Tonics herunterladen, bevor ich auf eine Reise gehe?

Welche Tonics zu Ihnen gehören, aber noch nicht heruntergeladen wurden, können Sie unter „Meine Tonics“ nachlesen. Die Tonics mit dem Label „Restore?“ stehen zum Download bereit. Drücken Sie einfach eine dieser Flaschen, und das Tonic beginnt mit dem Herunterladen.

Diejenigen, die Ihnen gehören (d.h. blau, nicht ausgegraut), aber nicht das Label „Restore?“ haben, sind bereits auf Ihrem Gerät vorhanden.

Unten sehen Sie, dass einige Tonics zum Herunterladen verfügbar sind und andere bereits heruntergeladen wurden. Der rote Pfeil zeigt einen Tonic, der noch nicht heruntergeladen wurde.

Restore Tonic

Entfernen Sie Tonics von Ihrem Gerät, um Platz zu sparen!

Wenn Sie durch das Entfernen eines Tonics Platz auf Ihrem Gerät sparen möchten, ist dies ganz einfach. (Keine Sorge – es ist nicht für immer weg. Sie können es jederzeit wieder herunterladen.)

Navigieren Sie einfach zu „Meine Tonics“ und klicken Sie auf die Schaltfläche Downloads.

See Downloads

Sie können nun Tonics entfernen, indem Sie auf die Schaltfläche „Delete“ neben dem Tonic klicken, den Sie entfernen möchten.

Delete a Tonic

Wo kann ich meine gekauften Tonics finden?

Alle Ihre Tonics werden sicher unter „meinen Tonics“ für den späteren Gebrauch aufbewahrt. Du kannst sie auch im Shop sehen: Hier sind sie entweder mit „It’s yours!“ markiert, wenn sie sich bereits auf deinem Gerät befinden. Mit „Restore“ sind Sie markiert, wenn du sie gekauft, aber noch nicht heruntergeladen hast.

Wie kann ich alles sehen, was ich bereits heruntergeladen habe?

Navigieren Sie einfach zu „Meine Tonics“ und klicken Sie auf das Symbol Downloads oben rechts auf dem Bildschirm:

See Downloads

Jetzt sehen Sie die Tonics, die Sie gekauft und heruntergeladen haben, alphabetisch aufgelistet. Sie können auf die Schaltfläche „Zurück“ (hier durch den roten Pfeil dargestellt) klicken, um zu „Meine Tonics“ zurückzukehren:

Ich würde gerne meine Tonics auf meiner HiFi-Anlage spielen. Ist das möglich?

Sie können Tonics über ein externes Soundsystem wie z.B. eine Stereoanlage abspielen, je nachdem, welches Gerät Sie verwenden. Wenn Sie iOS verwenden, können Sie sich wie gewohnt über ein Kabel, Bluetooth oder AirPlay mit einem externen Gerät verbinden. Wenn Sie einen Tonic abspielen, sehen Sie oben rechts auf dem Bildschirm ein Symbol, sobald externe Geräte über Bluetooth oder AirPlay verfügbar sind (siehe Screenshot).

Bitte beachten Sie, dass einige der Bestandteile nur mit Kopfhörern richtig funktionieren. Insbesondere Binaurale Beats, ASMR und andere bilaterale Gehirnwellen-Stimulationstechniken erfordern, dass in jedem Ohr unterschiedliche Klänge abgespielt werden. Hören mit Lautsprechern oder ein Mono-Sound-Gerät entfaltet nicht die volle Wirkung und liefert keine optimalen Ergebnisse.

Sonic Tonic screenshot (Airplay)

Hat die Verwendung von SonicTonic irgendwelche Nebenwirkungen?

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt, aber wenn Sie sich nicht sicher sind, oder wenn Sie an Vorerkrankungen leiden, wenden Sie sich bitte an einen Arzt, bevor Sie SonicTonic verwenden. Da SonicTonic Ihren Bewusstseinszustand verändern kann, raten wir dringend davon ab, ihn beim Fahren oder Bedienen von Maschinen zu verwenden.

Ich bin etwas skeptisch, ob SonicTonic tatsächlich funktioniert. Überzeugen Sie mich!

SonicTonic lässt sich am besten mit einem offenen Geist ansprechen. Einfach ausprobieren und sich nicht darum kümmern, was Andere sagen, ist der beste Weg, um den maximalen Nutzen daraus zu ziehen. Der Erfolg der eingesetzten Techniken beruht auf einer Reihe von Quellen: Teils wissenschaftliche Forschung, teils anekdotisch, teils auf Erfahrungen aus langjähriger Tätigkeit in der Musikindustrie. Es kann einige Zeit dauern, bis Sie mit positiven Effekten beginnen, und es wird wahrscheinlich helfen, wenn Sie sich über die verwendeten Techniken informieren, damit Sie verstehen, wie Sie sie mit Unterstützung von SonicTonic richtig anwenden können. Einige Leute kommen vielleicht zu dem Schluss, dass es nichts für sie ist. Und das ist in Ordnung. Wenn du einen Witz nicht lustig findest, ist das in Ordnung – das bedeutet nicht, dass er bei anderen Leuten nicht funktioniert. Das Gleiche gilt für SonicTonic.

Wie ist die Idee zu SonicTonic entstanden?

John Groves, der Gründer von SonicTonic, suchte nach einem guten Autogenem Training, war aber sehr enttäuscht, als er feststellte, dass die meisten der angebotenen Achtsamkeits- und Autosuggestionsprodukte von geringer Qualität waren. Sie waren entweder schlecht aufgenommen, enthielten ungeeignete Stimmen oder benutzten unangemessene Musik – manchmal klangen sie wie ein Kind, das einen Akkord an einer Hausorgel spielte. Aber noch schockierender: Die Aufnahmen, die er oft fand, entsprachen nicht den technischen Anforderungen der von ihnen angeblich eingesetzten Methoden. Er begann mit der Recherche und Planung und stellte schließlich ein professionelles Team zusammen, um das zu entwerfen und zu produzieren, was heute SonicTonic ist: Ein professionelles Receptive Sound Therapy Tool zur Behandlung von Zuständen wie Angst, zirkulärem Denken und Stress, das jetzt in Form einer Smartphone App erhältlich ist.

Ist SonicTonic eine medizinische App?

Die Medizin ist ein sehr weites Feld – in gewisser Weise ja, SonicTonic ist eine medizinische App, weil sie Ihnen helfen soll, Probleme anzugehen, die sehr reale medizinische Folgen haben. Schlaflosigkeit, Angst, zirkuläres Denken und mehr: Wenn Sie diese erkennen und ansprechen können, sind Sie ein gesünderer Mensch und müssen nicht so oft zum Arzt gehen.

SonicTonic erhebt jedoch keinen Anspruch auf Ersatz der regulären medizinischen Behandlung. Sprechen Sie im Zweifelsfall mit einem Arzt (und lassen Sie ihn SonicTonic herunterladen, während Sie dort sind).

Wie können Unternehmen von SonicTonic profitieren?

Es gibt zwei Hauptmöglichkeiten für Unternehmen, von SonicTonic zu profitieren.

i) Wir können Ihnen Gutschriften für Tonics geben, die Sie dann Ihren Mitarbeitern geben können, um sie im Austausch für Tonics nach dem Herunterladen der App einzulösen. Dies kann Teil eines Mitarbeiter-Belohnungsprogramms, einer betrieblichen Gesundheitspolitik oder einfach ein einmaliges Geschenk zu Weihnachten oder einem anderen Fest sein. Abhängig davon, wie viele Credits Sie kaufen, können wir einen Mengenrabatt vereinbaren.

ii) Wenn Sie eine eigene App wie SonicTonic wünschen, können wir das ebenfalls arrangieren, da die App als „White-Label“-Lösung verfügbar ist. Wir würden Ihnen Ihre eigene App, die über den App Store erhältlich ist, mit Ihrem eigenen Branding anbieten. Dies kann für die Verteilung an Kunden oder Mitarbeiter nützlich sein.

Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken, und Sie könnten ihnen helfen, glücklicher und produktiver zu werden. Jeder ist ein Gewinner!

Zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen, wenn Ihnen eine dieser Optionen zusagt.

Gibt es Tipps zum Hören von Tonics?

– Hören Sie in einer möglichst ruhigen Umgebung zu.
– Der Frequenzgang sollte so linear wie möglich sein.
– Geschlossene Over-Ear-Kopfhörer sind am besten geeignet.
– Ohrhörer sollten tief in das Ohr eingeführt werden.
– Wenn Sie Bluetooth verwenden, überprüfen Sie, ob Sie wirklich Stereo hören.
– Verwenden Sie nach Möglichkeit die Rauschunterdrückung.
– Achten Sie darauf, dass das Kabel beim Verschieben keinen Ton von sich gibt.

Wie benutze ich den SonicTonic Player?

Hier finden Sie eine kurze Einführung in einer pdf-Datei (englische Version hier).