Melatonin ist ein Hormon, welches beim Schlafen eine wichtige Rolle spielt. Zwar produziert unser Köper das Hormon automatisch, aber es gibt Möglichkeiten diese Hormonproduktion zu stimulieren. Das kann durch Ernährung mit Lebensmitteln wie Nüssen geschehen, aber auch mit Musik und Sound.
 
Laut einer 1999 von Adarsh M. Kumar durchgeführten und in „Alternative Therapien in Gesundheit und Medizin“ veröffentlichten Studie, kann die Stimulation über den Gehörsinn zu einem höheren Melatoninspiegel im Körper führen. Dies trägt nicht nur zu einem besseren, erholsamen Schlaf bei, sondern auch zu einem allgemeinen Zustand der Ruhe und Entspannung.
 
SonicTonic basiert auf Methoden der Klangtherapie, also genießen Sie unsere speziell zusammengestellte „Schlafserie“ und verbessern Sie Ihren Schlaf, indem Sie Melatonin steigern und Stress abbauen.
 
Senden Sie uns eine E-Mail an info@sonictonic.io mit dem Betreff „sleepsalon2019“ für einen kostenlosen Gutschein und testen Sie SonicTonic noch heute!

Referenz:

Kumar, A & Tims, F & Cruess, D & Mintzer, Michael & Ironson, Gail & Loewenstein, David & Cattan, R & Fernandez, J & Eisdorfer, C & Kumar, Manish. (1999). Music Therapy Increases Serum Melatonin Levels in Patients with Alzheimer’s Disease. Alternative therapies in health and medicine. 5. 49-57.